Fachverband für Orthopädietechnik
und Sanitätsfachhandel Nordost e.V.

Ergebnisreiche Mitgliederversammlung

Aufschlussreiche Diskussionen entstanden am 6. November über den neuen Namen des Fachverbandes, der zukünftig den Namen "Fachverband für Orthopädietechnik und Sanitätsfachhandel Nordost e.V." tragen wird. Insbesondere soll dadurch ein kompetenter Ansprechpartner für  die künftige AOK Nordost und weitere Krankenkassen im Nordostdeutschen Raum präsentiert werden.

Daneben wurde der amtierende Vorstandsvorsitzende Herr Kahl in seinem Amt bestätigt. Das Team des Vorstands blieb weitgehend konstant. Über den aktuellen Stand des Präqualifizierungsverfahrens informierte Herr SInell.

Abgeschlossen wurde die Versammlung mit einer Führung durch die Werkstatträume für die Ausbildung in Bernau.